Entspiegelung

Immer wenn Licht auf eine Glasfläche trifft, wird es reflektiert. Was bedeutet das für Ihr Sehen?
Im Brillenglas spiegeln sich Dinge Ihrer Umgebung wieder. Das irritiert und lässt weniger Informationen zu Ihren Augen gelangen.

Was können Sie dagegen tun? Lassen Sie Ihre Brillengläser immer entspiegeln, also fast reflexionsfrei machen. Die störenden Reflexionen werden durch Entspiegelungsschichten auf Brillengläsern stark gemindert. Ihr Seheindruck ist somit klarer und deutlicher.

Der Anteil der hochwertigen Entspiegelungen hat in den letzten Jahren aufgrund gestiegener Sehanforderungen enorm zugelegt. Unerlässlich sind sie beim Autofahren – insbesondere bei Nacht. Denn in der Dämmerung oder im Dunkeln machen sich die Scheinwerferreflexe der entgegenkommenden Autos besonders negativ bemerkbar!

Hartschicht

Kunststoffgläser sind generell leichter, dafür aber kratzempfindlicher als mineralische Brillengläser. Um sie besser zu schützen, versiegelt man ihre Oberfläche mit einer Hartschicht. Diese schützt die Brillengläser besser vor Kratzern und sonstigen Gebrauchsspuren.

Clean Coat Beschichtung

Brillengläser, die mit dieser zusätzlichen Schicht versiegelt sind, lassen sich einfacher und besser reinigen.

High Tech Beschichtung – „Lotusbeschichtungen“

“Lotusbeschichtungen“ sind seit einigen Jahren in aller Munde. Selbstverständlich gibt es diese innovative Beschichtungsart auch bei Kunststoffgläsern. Durch diese Nanobeschichtungen sind die Oberflächen extrem schmutzabweisend und wesentlich leichter zu reinigen.

Vorteile:

  • Reflexfreies Sehen
  • unerlässlich beim Autofahren
  • kosmetischer Nebeneffekt: Augen sind für Ihr Gegenüber besser zu sehen
  • Sie wirken freundlicher und sympathischer als mit unentspiegelten Gläsern

Lassen Sie sich den Unterschied demonstrieren!